Druckerei Geschichte

Entwicklung einer innovativen Druckerei

Als schwäbisches Unternehmen arbeiten wir immer an Verbesserungen, um einen optimalen Workflow zu gewährleisten und interessante Drucksachen produzieren zu können. Zufriedene Kunden und Innovationspreise bestätigen unser Bestreben.

Jahr Firmenentwicklung
2019 Hochwertige Druckmaschine für den Digitaldruck mit Metallicfolie.
Internetauftritt mit Infos zu Wasserzeichenpapier und Wasserzeichendruck: www.wasserzeichen.de
2018 Unser Chef Helmut Herrmann verabschiedet sich in den verdienten Ruhestand.
Willi Vöhringer und Martin Wessely führen den Betrieb erfolgreich weiter.
Neu: www.plastikkarten-drucken24.dewww.mousepad-drucken24.de
2017 Die neue Aufkleber-Website zeigt unsere überzeugende Produktpalette:
www.aufkleber-drucken24.de
2016 Wir produzieren wieder über 100.000 Mousepads. Besonders beliebt sind Mousepads mit Kalendarium.
2015 Plastikkartendrucker für Kundenkarten, Mitgliedskarten, Gutscheinkarten, Infokarten,… – mit Extras wie Schreibfelder, Nummerierung und Codierung.
2014 Das Kalkulations-Portal für Druck-Kollegen geht online.
2013 Eigene Solar-Strom-Anlage – liefert über 50% unseres Strombedarfs.
Willi Vöhringer und Martin Wessely werden zum 1. Juli Geschäftsführer.
Firmengründer Karl Herrmann verstirbt am 30. August im Alter von 88 Jahren.
2012 Erweiterungs-Anbau mit ca. 400 qm für Produktion und Lager.
NEU: Plastikkarten-Produktion sowie LFP-Printer/Plotter für Folien-Etiketten.
2011 Nachfolge-Regelung: Willi Vöhringer und Martin Wessely werden Gesellschafter.
2010 Neue Digitaldruckmaschine – optimal für Foliendrucke in kleinen Stückzahlen.
2009 VR-Innovationspreis – Sonderpreis für das Handwerk – Baden-Württemberg.
2008 Vollautomatischer CTP-Belichter und PDF-Workflow von Heidelberg.
1. Preis beim Innovations-Wettbewerb 2008 – mit Sicherheits-Papier.
2007 Open-House Veranstaltung anlässlich des 50-jährigen Jubliäums.
2006 Neueste 5-Farb-UV-Druckmaschine SM52 mit Waterless-Technolgie,
UV-Zwischentrockung, Lackierwerk sowie integriertem Inline-Stanzwerk.
2005 Zweites Wasserzeichen-Aggregat.
2004 Digitaldruck in professioneller Offset-Qualität.
2003 Herstellung individueller Wasserzeichen. Start der Mousepad-Produktion.
2002 1. Preis beim Innovations-Wettbewerb für unsere e·facts Unterlagen.
2001 Einführung von Waterless-Technolgie mit UV-Trockung.
2000 Umfirmierung in HERRMANN Druck+Media GmbH.
1995 UV-Trockner Installation zum Bedrucken von Folien und Synthetic-Materialien.
1993 Neubau am Ortsrand von Sonnenbühl-Genkingen mit ca. 600 qm Produktionsfläche.
1989 Übergabe des Unternehmens mit zwischenzeitlich 3 Mitarbeitern an Sohn Helmut.
1972 Mitarbeit von Sohn Helmut, Beginn mit Fotosatz und Offsetdruck.
1956 Karl Herrmann gründet eine Buchdruckerei im eigenen Wohngebäude in Genkingen.

Standort

Standort Druckerei bei Reutlingen

Sie finden uns auf der schönen Schwäbischen Alb – ganz in der Nähe von Reutlingen.
Anfahrtsbeschreibung als PDF

Weitere Infos >

Innovationspreis

Druckerei Geschichte – Innovationen

Für unser Sicherheitspapier erhielten wir den Innovationspreis Mittelstand (Baden-Württemberg).

Weitere Infos >